Inbetriebnahme:

Von Anfang an perfekt

Ein IT-System zu konfigurieren und zu installieren ist die eine Sache. Es beim Kunden so in Betrieb zu nehmen, dass die gewünschten Ergebnisse erzielt oder übertroffen werden, eine andere. Deshalb ist es unser erklärtes Ziel, auch die Inbetriebnahme immer auf die Möglichkeiten und Anforderungen des Unternehmens abzustimmen – und nicht auf das IT-System.

Wichtig ist uns dabei, auch bei der Inbetriebnahme die Ideen des Unternehmens umzusetzen. Dabei unterstützen wir die IT-Verantwortlichen mit einer dokumentierten Vorgehensweise und einem individuell zugeschnittenen Handbuch. Die Anwender können also stets auf exakte Informationen aus dem Handbuch zugreifen, anstatt auf pauschale Aussagen der Standardliteratur.

Zusätzliche Sicherheit: Auch für Systeme, die nicht von uns installiert wurden, übernehmen wir auf Wunsch als neutraler Spezialist die Abnahme und führen zum Beispiel eine Funktionsprüfung und Leistungskontrolle unter Realbedingungen durch.